Skip to content

Änderungen auf der Website

Änderungen auf der Website published on

Hallo, ich bin doro und habe die schöne Aufgabe übernommen, diese Website zu aktualisieren und die Besucher über Neuigkeiten aus der Dienstgemeinschaft der Kreuzpfadfinder und der Kreuzpfadfindergemeinschaft zu informieren. Es lohnt sich also auf dieser Seite ab und an mal zu schauen, was es Neues gibt.

Bis bald und herzlich Gut Pfad – doro

Ostern 2020

Einladung Ostern 2020

Einladung Ostern 2020 published on

Ja, Ihr habt richtig gelesen!

Liebe Kreuzpfadfinderinnen und Kreuzpfadfinder,

Ostern ohne Ostertreffen, ohne Kreuzweg, Bibelarbeit und Osternacht?
Das geht einfach nicht !!!

Daher haben Conny und Martin beschlossen, die Absage zum Treffen zurückzunehmen und Euch doch alle einzuladen.

Da wir uns aber NICHT in Bad Urach treffen können, weil die Herberge geschlossen hat, haben wir uns auf die Schnelle nach einem neuen Ort umgeschaut. Wir treffen uns in diesem Jahr also an einem Ort, den viele von Euch auch schon kennen: auf www.kreuzpfadfinder.de .

Das Treffen beginnt wie immer am Karfreitag um 14 Uhr mit Begrüßung und Kreuzweg. Und soviel können wir auch schon verraten: Für die Kinder wird auch etwas dabei sein.

Lasst Euch also überraschen und seid herzlich willkommen bei unserem Ostertreffen 2020. Gebt zum Starten folgenden Link in den Browser ein (natürlich ohne die Leerzeichen):  

www.kreuzpfadfinder.de/ostertref   fen-2020

Euer Online-Ostertreffen-Vorbereitungskreis 2020

Ostern 2020

Ostertreffen 2020

Ostertreffen 2020 published on

Gott ist unsere Zuversicht und Stärke, eine Hilfe in den großen Nöten, die uns getroffen haben.

Darum fürchten wir uns nicht …         

(Die Bibel in Psalm 46)

 

Liebe Pfadfinderschwestern und –brüder, liebe Angemeldete fürs Ostertreffen 2020 in Bad Urach,

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Krise müssen wir leider schweren Herzens das diesjährige Ostertreffen absagen, das mit 122 Anmeldungen ein großes und mit Sicherheit schönes Treffen geworden wäre!

Vielleicht habt Ihr Euch gewundert, dass wir uns nicht schon früher gemeldet haben. Leider haben wir auch jetzt noch keine Klarheit über die finanziellen Auswirkungen der Absage. Wir sind im Gespräch und hoffen, aufgrund der noch nie dagewesenen Gesamtsituation, eine einvernehmliche Lösung mit dem Jugendherbergswerk zu finden. Wir werden Euch auf dem Laufenden halten.

Dies ist die schlechte Nachricht. Aber es gibt auch eine gute:

Auf diese Weise haben wir bereits einen Vorbereitungskreis für 2021 und können sogar schon verraten, wo wir uns dann treffen wollen. Ja, Ihr habt es schon erraten: Wir starten im nächsten Jahr einfach einen zweiten Versuch für ein OT in Bad Urach! Alles ist vorbereitet und wartet nur darauf, zum Einsatz zu kommen. Also haltet Euch schon jetzt den Termin im nächsten Jahr frei, Gründonnerstag 2021 ist der 1. April – und das ist kein Aprilscherz!

Wir sind uns bewusst, dass Ihr – wie auch wir selbst – traurig seid, all die lieben Freund*innen nicht zu treffen. Noch dazu, nachdem in vielen Gemeinden die Ostergottesdienste abgesagt sind und Osterstimmung folglich nur schwer aufkommen mag. Wir werden also alle schön brav zuhause sitzen und uns etwas anderes überlegen, um Ostern nicht in Trübsal zu verbringen. Vielleicht habt Ihr die Möglichkeit, ein kleines Osterfeuer als Familie im eigenen Garten anzuzünden, Lieder der Osterliturgie zu singen oder per Skype eine Osterkonferenz einzuberufen. Auch wenn wir uns nicht treffen, gilt am Ostersonntag: „Christ ist erstanden! Er ist wahrhaftig auferstanden!“

Wir wünschen Euch allen von Herzen, dass Ihr gesund bleiben möget, dass Ihr mit den aktuellen Einschränkungen zurechtkommt, dass Euch gesundheitlich, beruflich und finanziell die Corona-Krise nicht „das Genick bricht“, und dass wir uns alle gesund und munter im nächsten Jahr in Bad Urach wiedersehen, um dort das 40-jährige Jubiläum der Ostertreffen nachzuholen und ein unvergesslich schönes Ostern miteinander zu feiern.

Bleibt behütet und gesegnet.

Mit einem „Herzlichen Gut Pfad“ grüßt Euch
der Vorbereitungskreis: Jürgen und Elisabeth, Michl und Dörte, Conny, Martin und Tabea, doro und Carola,
Für die Dienstgemeinschaft: Hermann, kommissarischer Sprecher

Ostern 2020

Einladung zum Ostertreffen 2020 in Bad Urach

Einladung zum Ostertreffen 2020 in Bad Urach published on

Zweifle nicht …

Liebe Kreuzpfadfinder*innen,
liebe Schwestern und Brüder,

zum Ostertreffen laden wir alle Kreuzpfadfinderinnen und Kreuzpfadfinder und all diejenigen, die Lust darauf haben, herzlich ein. Wir treffen uns in der Zeit vom

9. bis 13. April 2020

in der Jugendherberge Bad Urach am Fuß der Schwäbischen Alb,

um miteinander intensive Tage zu verbringen. Als geistliche Gemeinschaft wollen wir das Ostergeschehen nachempfinden, den Weg unseres Herrn Jesus Christus zum Kreuz nacherleben und seine Auferstehung fröhlich miteinander feiern.

Wir freuen uns auf Euer Kommen und ein Wiedersehen zu Ostern.

Hier könnt Ihr Euch gleich, spätestens aber bis zum 31.1.2020 anmelden:

Einladung und Anmeldeformular:

Online-Anmeldung: (Anmeldefrist abgalaufen)

Ein herzliches Gut Pfad wünscht Euch
die Dienstgemeinschaft der Kreuzpfadfinder und der Vorbereitungskreis des Ostertreffens 2020

…, sondern glaube!

Kreuzpfadfindertreffen 2019

Kreuzpfadfindertreffen 2019 published on

Liebe Kreuzpfadfinderinnen und Kreuzpfadfinder,
liebe Schwestern und Brüder,
liebe Interessierte,
zum Ostertreffen der Kreuzpfadfinderinnen und Kreuzpfadfinder 2019 laden wir
euch herzlich nach Schmiedeberg/ Dippoldiswalde ein. Gemeinsam wollen wir den
Kreuzweg, Bibelarbeiten, das Gebet vor dem Kreuz und die Osternacht erleben.
Diese Tage haben wir unter das Bibelzitat „Schwerter zu Pflugscharen“ (Micha 4)
gestellt – ein Zitat das zum Symbol der Friedensbewegung in beiden Teilen
Deutschlands wurde. In den Bibelarbeitsgruppen und in verschiedenen
Programmpunkten wollen wir an diesem Thema arbeiten und uns dazu
austauschen.
Wir freuen uns auf euer Kommen und ein Wiedersehen zu Ostern.
Gut Pfad
die Dienstgemeinschaft der Kreuzpfadfinder und die Kreuzpfadfinderrunde
Sachsen

 

 

Einladung zum Kreuzpfadfindertreffen in Birkach am 24.+25.11.2018

Einladung zum Kreuzpfadfindertreffen in Birkach am 24.+25.11.2018 published on

Hallo zusammen,

zum diesjährigen Kreuzpfadfindertreffen in Stuttgart-Birkach möchte ich euch herzlich einladen.

Auch dieses Jahr soll unser Treffen am 24.+25.11.2018 wieder in Birkach stattfinden.

Bitte gebt mir möglichst früh Bescheid für eure Teilnahme.

Gut Pfad Archie

Einladung
Anfahrt_Birkach

Einladung zum Bußtagstreffen 2018 am Sonntag, 18. November

Einladung zum Bußtagstreffen 2018 am Sonntag, 18. November published on

In diesem Jahr trifft sich unsere Kreuzpfadfinderrunde und Älterenschaft („Kali-Treffen“) in Weißensee am 18.11. in der Immanuel-Kapelle, Friesickestr. 15 in 13086 Berlin. Dorthin erhielten wir eine Einladung von Milka – Pastor Torsten Milkowski in der Ev. Freikirchliche Gemeinde Berlin Weissensee. Dort gibt es auch Baptistische Pfadfinder*innen…

Beginn10 Uhr Gottesdienst in der Immanuel-Kapelle (Friesickestr. 15 in 13086 Berlin)
Danach: gemeinsames kochen und Mittagessen in der Gemeinde – hier gibt es Untersützung!
Anschließend: Impulse zu den Baptisten und Geschichte der Baptistischen Pfadfinder
Um 15 Uhr: Kerzenziehen und Kaffee und Kuchen und Gespräche
Abschließend: – kurze Informationen zur aktuellen VCP-Arbeit in Berlin-Brandenburg
– was gibt es so Neues; dazu möge bitte jeder etwas beitragen!
– soll es ein Treffen am 17. oder 24.11.2019 geben; wo, Thematik, Kontaktperson?
– wer lädt dazu ein (Interessentenliste)?
Zwischendurch gibts sicherlich genügend zu reden; es ist manches passiert inzwischen.
– wir rechnen damit, dass die Schlussrunde gegen 17 Uhr sein wird.
Bitte gebt mir bis 5. November Bescheid, ob Ihr kommen könnt oder auch nicht kommen könnt, falls ihr verhindert seid.
Lebenszeichen werden mit großer Freude aufgenommen…


Details zum Tagungsort zB.:
Tram- und Bushaltestellen sind fußläufig gelegen (Friesickestraße)

http://www.efg-weissensee.org/

Einladung als PDF

Frohe Weihnachten und einen guten Start ins Jahr 2018!

Frohe Weihnachten und einen guten Start ins Jahr 2018! published on

Grueße2017_Kreuzer-kAllen ein frohes und friedliches Weihnachtsfest 2017 und einen guten Start in das neue Jahr!

Das Jahr 2018 steht unter dem Leitwort „Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst“. Die Losung stammt aus der Offenbarung des Johannes (21,6).
Herzlich Gut Pfad! wolf

Primary Sidebar