Skip to content

Nächste Peilzeit am 6. Dezember um 19.30 Uhr

Nächste Peilzeit am 6. Dezember um 19.30 Uhr published on

Liebe Kreuzpfadfinder*innen, liebe Interessierte;

diesmal geht es um ein Thema aus dem Alltag. Linda aus unserem Peilzeitvorbereitungsteam lädt uns ein, sie an ihrer Arbeitsstelle im Krankenhaus zu besuchen:

Begleitet mich in meinen Zentral-OP in Norddeutschland. Ich zeige Euch den Unterschied zwischen einer Sicht als Patient*in und der Sicht einer Fachkrankenschwester im Operationsdienst. Was passiert eigentlich, wenn ich einschlafe? Wie sieht es dort aus? Wer passt auf mich auf? Und: Wissen die eigentlich, was die da tun? Ich zeige Euch viele Fotos aus meinem Alltag, nichts unheimliches oder gefährliches, hier und da könnte allerdings Blut (in einem Schlauch beispielsweise) zu sehen sein. Ich habe mich bemüht, mit meinen Bildern niemanden zu triggern, ganz ausschließen kann ich das allerdings nicht.
Einen christlichen Impuls bekommen wir aus Esslingen, herzlichen Dank dafür!

Im Anschluss treffen wir uns wie immer in der Teestube zum Klönschnack.

Den Link zu Zoomsitzung findet ihr passwortgeschützt unter dem Reiter Peilzeit, das Passwort ist dasselbe wie beim Ostertreffen 2021 oder kann beim Webmaster erfragt werden.

Bis Mittwoch, wir freuen uns auf Euch – Euer Vorbereitungsteam und besonders natürlich Linda

Nächste Peilzeit am 2.November um 19.30 Uhr

Nächste Peilzeit am 2.November um 19.30 Uhr published on

Kreuzpfadfinder*innen – mehr als ein Stand: eine Bewegung!“

„Wenn wir junge Pfadfinderinnen und Pfadfinder dazu motivieren wollen, Kreuzpfadfinder*in zu werden, dann dürfen wir nicht warten, bis sie zu uns kommen – wir müssen dahin, wo sie sind!“

Der Gedanke Kreuzpfadfindertum sicht- und erlebbar zu machen und so manches „schräge Bild“ von uns zurechtzurücken, hat uns geleitet, unter dem Motto: „Kreuzpfadfinder*innen – mehr als ein Stand: eine Bewegung!“ eine Kreuzpfadfinder*innen-Jurte beim CPD-Bundeslager in diesem Sommer anzubieten. Und dieses Konzept ging auf … Wie? Das berichten Jürgen (pfäuen) und Elisabeth in der kommenden Peilzeit!

Außerdem besteht die Möglichkeit, auch vom Kreuzpfadfinder*innen-Treffen auf dem VCP-Bundeslager zu berichten, das trotz verschiedener Probleme im Vorfeld, kurzfristig doch noch stattfinden konnte. Auf beiden Lagern haben wir uns als Kreuzpfadfinderinnen und Kreuzpfadfinder positionieren und gute Kontakte zur aktiven Arbeit knüpfen können. Wir freuen uns auf einen regen Austausch.

Im Anschluss treffen wir uns wie immer in der Teestube zum Klönschnack.

Den Link zu Zoomsitzung findet ihr passwortgeschützt unter dem Reiter Peilzeit, das Passwort ist dasselbe wie beim Ostertreffen 2021 oder kann beim Webmaster erfragt werden.

Bis Mittwoch, wir freuen uns auf Euch – Euer Vorbereitungsteam

2023 ist Kirchentag in Nürnberg – Helfer werden gesucht…

2023 ist Kirchentag in Nürnberg – Helfer werden gesucht… published on

Der Kirchentag kommt von 7. bis 11. Juni 2023 nach Nürnberg und Fürth. Nach dem der Ökumenische Kirchentag in Frankfurt größtenteils digital stattfinden musste, freuen wir uns schon sehr darauf, dass der kommende Kirchentag wieder groß, live und in Farbe stattfinden wird.

Der Kirchentag lebt nach wie vor von den ehrenamtlichen Helfenden, die alle zwei Jahre einzeln und gruppenweise zum Kirchentag kommen und dafür sorgen, dass er in seiner heutigen Form stattfinden kann und dass alle Teilnehmenden einen erfüllenden Kirchentag erleben können. Klassischerweise kommen die großen Helfendengruppen vor allem aus den bündischen und Pfadfinder:innenverbänden und wir freuen uns darauf möglichst viele Kreuzpfadfinder:innen als Helfende begrüßen zu dürfen.

Alle erhalten während ihrer Einsätze Verpflegung und ein Helfenden-T-Shirt. Auswärtige Helfende werden kostenfrei in einem Gemeinschaftsquartier untergebracht und bekommen kostenlose Verpflegung. Außerdem gibt es während des Kirchentags spezielle Angebote und Austauschmöglichkeiten nur für Helfende wie z.B. das Helfenden-Café und überbündische Singerunden.

Keine Helfende – Kein Kirchentag! Deshalb meldet euch ab sofort an, der Link zur Anmeldung: kirchentag.de/helfen

 Rückfragen gerne an helfen@kirchentag.de oder +49 661 96648 – 313

Einladung zur Kreuzpfadfinderrüste der CPD-Landesmark Schwaben

Einladung zur Kreuzpfadfinderrüste der CPD-Landesmark Schwaben published on

Liebe Späher in der Landesmark Schwaben und darüber hinaus,


nur wer gegen den Strom schwimmt, kommt zur Quelle.

In einer Zeit der Unsicherheit und Veränderung in der Gesellschaft durch die Corona-
Pandemie, der Energiekrise und dem Ukrainekrieg sind auch wir als Christliche
Pfafinderinnen und Pfadinder mit unserer ehrenamtlichen Arbeit betroffen. Viele
Aktivitäten und Kontakte waren fast zum Erliegen gekommen sind erst dieses Jahr mit
dem Bula wieder fast eingeschränkt möglich.

Deshalb wollen wir mit dem Angebot der Kreuzpfadfinderrüste 2023 hier für Euch eine
gute Grundlage zum Start in das kommende Jahr anbieten.

Es gibt so viele persönliche Fragen, Sorgen und Bedenken, die uns umtreiben und
beschäftigen. Wir wollen Euch eine Möglichkeit anbieten Euch unter Gleichgesinnten über
den Stand des Kreuzpfadfinders, das Versprechen, die Grundsätze und vor allem auch
über Euren persönlichen Glauben ins Gespräch zu kommen, zu diskutieren und Euch
auszutauschen.

Wir wollen gemeinsam vom 5. bis zum 8. Januar 2023, an einem gemütlichen Ort, mitten
im Schwabenland, zusammen die Zukunft gestalten und eine Kreuzpfadfinderrüste
durchführen.

Wir werden ein abwechslungsreiches Programm haben, bei dem für jeden etwas dabei ist.
Leichtes Fahrtengepäck, eine Bibel und Schreibzeug, Liederbücher und Gitarre sowie die
Bundesordnung solltest Du dabei haben……

Entscheide Dich für Deine Zukunft und melde Dich an wir freuen uns auf Dich!

Alle Infos zur Anmeldung findet Ihr in der vollständigen Einladung unter diesem Link.


Herzlich Gut Pfad und bleib Gesund

Deine dissi und pfäuen

Nächste Peilzeit am 05.Oktober um 19.30 Uhr

Nächste Peilzeit am 05.Oktober um 19.30 Uhr published on

Liebe Kreuzpfadfinderinnen und Kreuzpfadfinder, liebe Interessierte,

in unserer nächsten Peilzeit am kommenden Mittwoch wird Hans-Christian mit uns Abendmahl feiern. Er lädt uns dazu virtuell in die St. Johanneskirche Hof ein. In seiner Andacht macht er sich Gedanken zu den Hintergründen des Songs „Tears in heaven“ von Eric Clapton und über das „Seufzen zu Gott“ in den Psalmen.

Damit Ihr zuhause das Abendmahl mitfeiern könnt, bitten wir Euch, ein Stück Brot und ein Glas mit Wein bzw. Traubensaft bereitzustellen. Gern könnt Ihr auch bei Euch zuhause eine Kerze anzünden und ein evangelisches Gesangbuch bereitlegen.

Im Anschluss treffen wir uns wie immer in der Teestube zum Klönschnack.

Den Link zu Zoomsitzung findet ihr passwortgeschützt unter dem Reiter Peilzeit, das Passwort ist dasselbe wie beim Ostertreffen 2021 oder kann beim Webmaster erfragt werden.

Bis Mittwoch, wir freuen uns auf Euch – Euer Vorbereitungsteam

Nächste Peilzeit am 07.September um 19.30 Uhr

Nächste Peilzeit am 07.September um 19.30 Uhr published on

Liebe Kreuzpfadfinderinnen und Kreuzpfadfinder, liebe Interessierte,

in unserer nächsten Peilzeit am kommenden Mittwoch, 7.9. um 19.30 Uhr werden wir uns zusammen mit pfäuen ein wenig mit unserer eigenen Geschichte beschäftgen:

„Ein Einblick in die Geschichte der Kreuzpfadfinderbewegung“

 101 Jahre Christliche Pfadfinderschaft bedeuten auch fast 100 Jahre Kreuz – bzw. Lebenspfadfindertum. Warum sind wir so geworden, wie wir jetzt sind? Viele spannende Entwicklungen haben in dieser Zeit die Kreuzpfadfinderbewegung geprägt.

100 Jahre in maximal 60 Minuten zu beleuchten, ist eine Herausforderung. Deshalb werden wir auf der Reise in die Vergangenheit ein paar Aspekte näher beleuchten und manches nur kurz anreißen, Bekanntes wieder in Erinnerung rufen und sicher auch einiges Neue erfahren.

Vielleicht gibt es in weiteren Peilzeiten die Gelegenheit, einzelne spannende Themen oder Zeitabschnitte noch näher zu beleuchten.

Im Anschluss treffen wir uns wie immer in der Teestube zum Klönschnack und / oder Austausch über das Thema mit pfäuen.

Den Link zu Zoomsitzung findet ihr passwortgeschützt unter dem Reiter Peilzeit, das Passwort ist dasselbe wie beim Ostertreffen 2021 oder kann beim Webmaster erfragt werden.

Bis Mittwoch, wir freuen uns auf Euch – Euer Vorbereitungsteam

Erinnerung: Fotowettbewerb der Kreuzpeilung

Erinnerung: Fotowettbewerb der Kreuzpeilung published on

Die Bundeslager von CPD und VCP liegen hinter uns, es ist Zeit sich die Fotos anzuschauen und auszutauschen. Die Kreuzpeilung freut sich auf Eure besten Schnappschüsse!!! Wartet nicht, sondern schickt sie gleich an die Redaktion(at)kreuzpeilung.de.

Weitere Informationen findet Ihr HIER.

Die Redaktion ist gespannt und freut sich auf Eure Bilder!

Peilzeit heute am 3. August 2022 um 19.30 Uhr

Peilzeit heute am 3. August 2022 um 19.30 Uhr published on

„Wenn wir wieder heimwärts ziehen, sehnet jeder sich zurück.
Denkt an die vergangenen Fahrten, an vergangnes Glück.“
(aus dem Lied: „Nordwärts, nordwärts“)

Liebe Kreuzpfadfinderinnen und Kreuzpfadfinder, liebe Interessierte,
Sommerzeit ist Fahrten- und Großlagerzeit! Wenn am Mittwoch, 3. August 2022 um 19.30 Uhr die nächste Peilzeit stattfindet, sind zeitgleich viele Pfadfinder:innen beim CPD-Bundeslager bei Bennebostel/Celle in Niedersachsen und beim VCP-Bundeslager in Großzerlang in Brandenburg und bestimmt auch auf Fahrt oder bei anderen Lagern.
Wir greifen bei der Peilzeit im August das Fahrten-und Lagerleben auf und laden euch herzlich ein, mit uns Fotos und Erinnerungen zu teilen. Wer sich aktiv beteiligen möchte, sollte bis zu drei Fotos auf dem Computer bereithalten, um sie dann per geteiltem Bildschirm zu zeigen und in der Peilzeit darüber zu berichten. Das können Fotos von der ersten Sippenfahrt sein, die bei manchen schon viele Jahre zurückliegt oder aktuelle Bilder von einer Wanderung oder einem Pfadfindertreffen. Fotos, die euch am Herzen liegen. Vielleicht bekommen wir an dem Abend auch Fotos aus den 60er oder 70er Jahren zu sehen. Wir sind gespannt!
Über viele verschiedene und persönliche Eindrücke freuen wir uns. Vielleicht treffen sich bei unserem Abend auf Zoom ja manche Pfadfinder:innen wieder, die sich mal irgendwann irgendwo auf einem Lager kennengelernt haben.
Im Anschluss können wir in der Teestube weiter von vergangenen Fahrten und Abenteuern schwärmen.
Den Link zur Peilzeit findet ihr rechtzeitig auf der Homepage www.kreuzpfadfinder.de unter dem Reiter Peilzeit. Das Passwort ist unsere Losung “allzeit….” klein und zusammengeschrieben.

Kleine Erinnerung: Es gibt einen Fotowettbewerb zum Thema: Kreuzpfadfinden auf den Bundeslagern! Alle Infos habt ihr von Elisabeth in der letzten Rundmail bekommen.
Kurzer Nachtrag, weil hierzu eine Nachfrage kam: Es geht um Fotos von den beiden diesjährigen Bundeslagern von CPD und VCP.

Teilt diese Informationen gerne mit anderen Bünden. Vielen Dank!

Herzlich Gut Pfad

doro, Linda und lunte

Fotowettbewerb: Kreuzpfadfinden auf dem Bundeslager

Fotowettbewerb: Kreuzpfadfinden auf dem Bundeslager published on

Kreuzpfadfinden zeigt sich. Wo siehst Du es? Wie sieht es aus? Welche Menschen und Bilder zeigen Kreuzpfadfindertum oder erzählen davon? Gegenwärtiges Kreuzpfadfinden, wie sieht das aus?

Nimm Deine Kamera und zeige es uns – und allen anderen!

Einsendeschluss:  30.08.2022 an redaktion(at)kreuzpeilung.de

Die ersten drei besten Fotos werden mit schönen Preisen belohnt und in der Bundeslager-Ausgabe der Kreuzpeilung an prominenter Stelle veröffentlicht.

Wir freuen uns auf Deine Einsendungen!

Gut Pfad, steffie für die Redaktion der Kreuzpeilung

Kontakt: redaktion(at)kreuzpeilung.de Eine Einsendung von Papierbildern ist möglich, bitte kontaktiert mich unter der Emailadresse.

Deine Daten: werden nur für die Durchführung des Wettbewerbs genutzt. Wir brauchen: Deinen Vor-, Nach- und Fahrtennamen, Dein Alter, Deine Emailadresse und Deinen Bund.

Deine Fotos: sofern Du nicht widersprichst benutzen wir sie für die Homepage www.kreuzpfadfinder.de, die Kreuzpeilung und die Öffentlichkeitsarbeit der Dienstgemeinschaft der Kreuzpfadfinderinnen und Kreuzpfadfinder. Es können nur Einsendungen in Originalauflösung berücksichtigt werden und auch maximal drei Fotos pro Person werden.

Nächste Peilzeit am 06. Juli 2022 um 19.30 Uhr

Nächste Peilzeit am 06. Juli 2022 um 19.30 Uhr published on

Liebe Kreuzpfadfinderinnen und Kreuzpfadfinder, liebe Interessierte,

unsere nächste Peilzeit wird sich noch mal mit der Jahreslosung beschäftigen. Wisst Ihr den Spruch noch? Im Zweifelsfall kann man im Johannesevangelium in Kapitel 6, Vers 37 nachschauen.

Die Frage ist: Erleben und spüren wir das? Wo können wir Gott in unserem Alltag begegnen, gerade jetzt in dieser beängstigenden Zeit? Wir wollen uns über Fragen und unsere Erfahrungen austauschen und bekommen dabei auch praktische Anregungen, wie wir Gott und Gottes Wirken auch außerhalb von Gottesdienst, Andacht und Kirche erleben können. “Denn, auch wenn euch der Gehorsam viele äußere Verpflichtungen auferlegt, etwa in der Küche, so wisset: auch zwischen den Kochtöpfen wandelt der Herr.” Teresa v. Avila

Im Anschluss treffen wir uns wie immer in der Teestube zum Klönschnack.

Den Link zu Zoomsitzung findet ihr passwortgeschützt unter dem Reiter Peilzeit, das Passwort ist dasselbe wie beim Ostertreffen 2021 oder kann beim Webmaster erfragt werden.

Bis Mittwoch, wir freuen uns auf Euch – Euer Vorbereitungsteam

Primary Sidebar