Skip to content

Bericht von der Sitzung der Dienstgemeinschaft am 14.11.2020

Bericht von der Sitzung der Dienstgemeinschaft am 14.11.2020 published on

Neue Ideen in schwierigen Zeiten

Am 14.11.2020 traf sich die Dienstgemeinschaft der Kreuzpfadfinderinnen und Kreuzpfadfinder (DG) zum ersten Mal in ihrer Geschichte in digitaler Form. Bei allem was derzeit gerade schwierig ist: Es war das größte Dienstgemeinschaftstreffen seit langer Zeit und war ein voller Erfolg. 

Sage und schreibe 23 Kreuzpfadfinder*innen trafen sich an einem Samstagnachmittag digital mit viel Energie und Ideen, um sich gerade in diesen schwierigen Zeiten Gedanken zur Kreuzpfadfinderarbeit zu machen. Trotz der räumlichen Entfernung war viel Nähe und Begeisterung zu spüren, was allen Beteiligten gut tat.

Auf der Tagesordnung standen die Wahlen des Sprechers und der Sprecherin, die Kreuzpeilung, die Ostertreffen 2020, 2021,2022 und sogar 2023, sowie die Internetseite www.Kreuzpfadfinder.de

Seit Herbst 2019 war Hermann Hemme aus Soltau bereits kommissarischer Sprecher der Dienstgemeinschaft. In den vergangenen Monaten war eine gute Zusammenarbeit mit Elisabeth Pfau aus Bartholomä in Württemberg entstanden, und so stellten sich die beiden zur Wahl als gleichberechtigte Sprecherin und Sprecher der DG und wurden per Akklamation gewählt. Damit haben wir ein dynamisches Führungsteam, das die Aktivitäten der DG bestens koordiniert.

Die „Kreuzpeilung“ wird zukünftig 3-mal im Jahr erscheinen. Durch gestiegene Druck- und Versandkosten ist eine Erhöhung des Abopreises unumgänglich und nach 19 Jahren auch akzeptabel. Das Kreuzpeilungsteam freut sich über Spenden und dankt allen Spender*innen sehr herzlich. Ideen und Texte werden immer gern entgegengenommen.

Nachdem die Herausgabe der „Kreuzwacht“ durch die Fritz-Riebold-Gesellschaft diesen Herbst eingestellt wurde, verbleibt die Kreuzpeilung als einzige überbündische Zeitschrift der Kreuzpfadfinderschaft.

Das Ostertreffen 2020 musste kurzfristig Pandemie-bedingt abgesagt werden. Zu dem Zeitpunkt hofften wir noch, dann wenigstens 2021 ein schönes Treffen in Bad Urach durchführen zu können. Leider ist jedoch nichts planbar, und so hat sich die Dienstgemeinschaft dafür ausgesprochen, auch 2021 kein großes Präsenz-Ostertreffen anzubieten. Dafür werden wir über verschiedene Kanäle Ideen und Hilfestellungen anbieten, um in der ganzen Republik verteilt kleinere Ostertreffen abhalten zu können und uns dabei digital zu vernetzen. Unser Wunsch und unsere Hoffnung als Dienstgemeinschaft ist, dass besonders die Kreuzpfadfinderrunden die Möglichkeit ergreifen, in ihren Runden Ostern schön zu gestalten, ob mit oder innerhalb der eigenen Kirchengemeinde oder auch unabhängig davon bleibt jeder Gruppe selbst überlassen. Je nachdem, was Pandemie-bedingt möglich sein wird, hoffen wir außerdem, dass auch Einzelne sich als Gruppen zusammenfinden, damit niemand alleine Ostern verbringen muss. Was an Online-Angeboten alles entsteht, wird sich zeigen, aber Ideen gibt es viele und die Planungen laufen auf Hochtouren. Genaueres wird zu gegebener Zeit auf der Website und in der Kreuzpeilung erscheinen. Auch für Ostern 2022 und sogar 2023 gibt es schon Pläne. Lasst Euch überraschen.

Die Website www.Kreuzpfadfinder.de ist leider derzeit nicht aktuell, aber wir sind froh, dass doro sich der Aufgabe angenommen hat, die Homepage auf Stand zu bringen und aktuell zu halten.

Bericht: Steffi (unter Mitwirkung von doro und Elisabeth)

Änderungen auf der Website

Änderungen auf der Website published on

Hallo, ich bin doro und habe die schöne Aufgabe übernommen, diese Website zu aktualisieren und die Besucher über Neuigkeiten aus der Dienstgemeinschaft der Kreuzpfadfinder und der Kreuzpfadfindergemeinschaft zu informieren. Es lohnt sich also auf dieser Seite ab und an mal zu schauen, was es Neues gibt.

Bis bald und herzlich Gut Pfad – doro

Frohe Weihnachten und einen guten Start ins Jahr 2018!

Frohe Weihnachten und einen guten Start ins Jahr 2018! published on

Grueße2017_Kreuzer-kAllen ein frohes und friedliches Weihnachtsfest 2017 und einen guten Start in das neue Jahr!

Das Jahr 2018 steht unter dem Leitwort „Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst“. Die Losung stammt aus der Offenbarung des Johannes (21,6).
Herzlich Gut Pfad! wolf

Ostertreffen 2018 in Müden an der Oertze

Ostertreffen 2018 in Müden an der Oertze published on

Logo OT 18-1-kDie Kreuzpfadfinder aus Soltau laden zum Ostertreffen 2018 in die Jugendherberge in Müden an der Oertze ein! Das Ostertreffen findet vom vom 29. März bis zum 2. April 2018 statt.
Die Einladung erscheint etwa Mitte Dezember an dieser Stelle (und in der Ausgabe 4/2017 der Kreuzpeilung, die vor Weihnachten bei den Abonnenten sein soll).
Gut Pad! wolf

Kreuzpeilung Ausgabe Juni 2017 erschienen

Kreuzpeilung Ausgabe Juni 2017 erschienen published on

kp54-Titel-kDie zweite Ausgabe der Kreuzpeilung dieses Jahres ist erschienen – die Ausgabe Juni 2017.  Sie enthält – neben den üblichen redaktionellen Teil –  mehrere Artikel zum Thema „Grundsätze und Kreuzpfadfinderversprechen“ und einen Rückblick auf das diesjährige Ostertreffen der Kreuzpfadfinder. [wolf]

(Bestellungen gerne an rumba)

Ostertreffen in Bielefeld

Ostertreffen in Bielefeld published on

14_2017_04_13-17 Kreuzpfadfinder Ostertreffen Bielefeld (28)_kDas diessjährige Ostertreffen fand in Bielefeld im Haus Neuland statt. Etwa 100 Teilnehmer folgten der Einladung des Kreuzpfadfidner-Ringes Bielefeld um rumba. Auf dem Ostertreffen wird traditionell der Leidensweg Jesu nachempfunden und dann die Auferstehung in der Osternacht mit dem Ostergottesdienst gefeiert.

 

 

Continue reading Ostertreffen in Bielefeld

Kreuzpeilung März 2017 erschienen

Kreuzpeilung März 2017 erschienen published on

kp53-Titel-kDie erste Ausgabe der Kreuzpeilung dieses Jahres ist erschienen – die Ausgabe März 2017.  Sie enthält – neben den üblichen redaktionellen Teil –  mehrere Artikel zum Thema „Gedanken im Lutherjahr“, ein kurzen Artikel zum diesjährigen Ostertreffen und ein Gespräch mit belcho. [wolf]

(Bestellungen gerne an rumba)

Einladung zum Ostertreffen 2017 in Bielefeld-Sennestadt

Einladung zum Ostertreffen 2017 in Bielefeld-Sennestadt published on

KPZeichen_150Liebe Schwestern und Brüder,
„Neuland betreten…“, nter diesem Motto laden wir herzlich dazu ein, zum Ostertreffen 2017 in die Stadt zu kommen, die Stadt, die es angeblich gar nicht gibt.
Wir laden euch ein, mit uns in der Bildungsstätte „Haus Neuland“ das Osterfest zu feiern. Das „Haus Neuland“ liegt abseits des städtischen Trubels, an diesem abgeschiedenen Ort können wir in Ruhe den Gadanken des „Neuland betreten…“ nachsinnen. [Der Vorbereitungskreis]

Hier findest du die Einladung (mit schriftlicher Anmeldung)!

Hier geht es zur Online-Anmeldung!

Primary Sidebar